logo


facebook logo

Am 1. Jänner um 09:19 Uhr heulten im Pflichtbereich Bad Leonfelden die Sirenen aller fünf Feuerwehren. Beim Penny Markt wurde in der Silvesternacht das Dach vermutlich durch einen Feuerwerkskörper in Brand gesteckt.

Publiziert in Aktuell 2019
In den Morgenstunden am 12. Dezember wurden die Kameraden unserer Feuerwehr zu einem Einsatz gerufen.
Ein auf der B38 aus Richtung Freistadt kommender PKW-Lenker kam aufgrund der winterlichen Bedingungen mit seinem Fahrzeug von der Straße ab,
rutsche über die Böschung und kam seitlich zum liegen.
Publiziert in Aktuell 2018

In der Nacht auf den 27. November wurden die Kameraden unserer Feuerwehr aus dem Schlaf gerissen und zu einem Einsatz gerufen.

Publiziert in Aktuell 2018

Am Dienstag den 2. Oktober wurde die FF Laimbach um 07:48 Uhr zu einer Ölspur alarmiert. Als unsere Kameraden an der Unfallstelle (B38 in Haid) ankamen, stellte sich heraus, dass es sich um einen Verkehrsunfall handelte.

Publiziert in Aktuell 2018

Alarmstufe 2 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. So lautete um 14:20 Uhr der Alarmierungstext.

Auf der B126 in Oberlaimbach ist eine Fahrzeuglenkerin in Richtung Bad Leonfelden mit ihrem PKW aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen.

Publiziert in Aktuell 2018

Am 28. März um 18:11 Uhr wurde die FF Laimbach mittels Sirene zu einer Ölspur alarmiert.

Publiziert in Aktuell 2018

Am Mittwochabend wurden die FF Bad Leonfelden und die FF Laimbach zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein LKW blieb am Ortschlägerberg hängen und rutschte seitlich von der Straße.

Publiziert in Aktuell 2018

Am 28. Dezember heulte um 17:24 Uhr die Sirene der FF Laimbach bereits zum vierten mal in diesem Monat.

Publiziert in Aktuell 2017

Um 06:55 heulte am Mittwoch den 20. Dezember die Sirene in Laimbach. Grund war ein Verkehrsunfall auf der B38 im Bereich der Ortschaft Haid.

Publiziert in Aktuell 2017

Am 11. Dezember um 10:07 Uhr wurde unsere Wehr zu einer Fahrzeugbergung in Oberlaimbach alarmiert.

Ein benachbarter Feuerwehrkamerad unterstützte uns bei der Bergung des LKW´s mit einer Forstseilwinde. Dabei musste die Straße zum Sternstein Lift kurz gesperrt werden.

Publiziert in Aktuell 2017
Seite 2 von 3