logo


facebook logo

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Sonstiges

Die FF Laimbach hat seit Samstag 6 neue ausgebildete Verkehrsregler. Weiters besuchte ein Kamerad die Weiterbildung, die den vereidigten Verkehrsregler um fünf Jahre verlängert.

Publiziert in Aktuell 2020

Hermann Ratzenböck feierte seinen 75. Geburtstag.

Publiziert in Aktuell 2020
17.03.2020

Information!

Auf Grund der aktuellen Lage wird der gesamte Feuerwehrbetrieb vorerst stillgelegt. So finden keine Übungen, Sitzungen und Jugendarbeit statt.

Die Einsatzbereitschaft der FF Laimbach bleibt aber weiterhin aufrecht! So sind wir auch in dieser Krisenzeit für die Bevölkerung im Einsatz!

Wir wünschen alles Gute und Gesundheit!

Publiziert in Aktuell 2020

Am Samstag wurde unser KLFA wieder einem "Frühjahrsputz" unterzogen. Gerätewart Günther Stumptner reinigte mit seinen Helfern das Fahrzeug und überprüfte alle Gerätschaften auf deren Funktion und guten Zustand.

Publiziert in Aktuell 2020

Die Freiwillige Feuerwehr Laimbach macht die traurige Mitteilung, dass unser verdienstvoller Hauptfeuerwehrmann Herr HFM Franz Hochreither am Samstag, 25. Jänner 2020 im 86. Lebensjahr für immer von uns gegangen ist.

Publiziert in Aktuell 2020

Auch im Jahr 2019 waren die Kameraden/innen der FF Laimbach wieder sehr aktiv. Insgesamt wurden fast 5000 Stunden im Dienste der Öffentlichkeit geleistet!

Publiziert in Aktuell 2020

Franz Freinbichler feierte seinen 85. Geburtstag.

Publiziert in Aktuell 2019

Unser Kommandant Albin Thorwartl wurde für seine Tätigkeit im Bezirk ausgezeichnet.

Im Rahmen einer Dankesfeier des Abschnitts und Bezirks Feuerwehrkommandos wurde Albin mit der Bezirks - Verdienstmedaille in Bronze ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch seitens der FF Laimbach!

Publiziert in Aktuell 2019

Mit Trauer geben wir bekannt daß unser langjähriges Mitglied E-AW Franz Haslgrübler sen. am 1. Juli 2019 unerwartet im 91. Lebensjahr verstorben ist. Die Totenwache findet am Donnerstag um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche statt. Am Freitag den 5. Juli ist dann das Begräbnis um 14:30 Uhr.

Publiziert in Aktuell 2019
30.06.2019

Wieder 2. Platz!

Am 29. Juni schaffte es unsere Jugendgruppe beim Abschnittsbewerb in Reichenau wieder auf das Stockerl.

Publiziert in Aktuell 2019
Seite 1 von 5